Die Ehrwürdige

Die Zukunft des Buddhismus ist weiblich. Wohl niemand verkörpert das so, wie die erste Frau, die zu einer offiziellen Gelehrten im tibetischen Buddhismus wurde. Kelsang Wangmo stammt aus Deutschland. Dabei wurde die Frau, die heute auf der ganzen Welt eine gefragte Lehrerin ist, als Deutsche geboren! Anne Siegel geht einem bislang noch nicht erzählten Kapitel in der Geschichte der weiblichen Gelehrten und Heiligen im tibetischen Buddhismus nach.

Veröffentlicht von theAnneSiegel

Schriftstellerin Journalistin. Digitaler Bohemian. Meine DNA: Die andere Perspektive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.