Journalismus

Seit zwei Jahrzehnten schreibt und spricht Anne Siegel für den öffentlich-rechtlichen Hörfunk in Deutschland.

Für WDR, Deutschlandfunk, ORF, BBC u.a. fertigt sie Kommentare, Hörspiele, Kolumnen und Features an. Für ihre Panorama Investigativreportage zu Billigfliegern in der ARD legte RyanAir ihr einst ein Flugverbot auf Lebenszeit auf! 

Sie war Korrespondentin in Israel und in San Francisco, wo sie lange lebte. Heute berichtet Anne Siegel mit Stützpunkt Köln aus der ganzen Welt. Einige ihrer Bücher entstanden aus den Impulsen ihrer journalistischen Tätigkeit, denn auch in Radio und TV ist sie vor allem auf Biografien spezialisiert. 

Anne Siegel erhielt für ihre Arbeit den LfR Hörfunkpreis und war für den Preis als beste Filmkritikerin Deutschlands nominiert.

Neben der Tätigkeit fürs Radio arbeitet sie auch an Drehbüchern und Dokumentationen. Fernsehbeitrag für die ARD

 

 

Anne auf Instagram: